Rail and Fly bei Alltours

Rail and Fly bei Alltours

Ab dem Winter 2019/2020 ist das Rail&Fly-Ticket für die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn AG in allen Pauschalreisen von alltours, ausgenommen alltours-X und byebye enthalten.

Für welche Reisenden ist das Rail&Fly-Ticket gültig?
Der Abflughafen muss sich in Deutschland befinden. Für Gäste, die aus dem Ausland einreisen und Ihren Wohnsitz nicht in Deutschland haben, gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Rail&Fly-Ticket ab dem ersten DB-Bahnhof nach der Grenze.

Weitere Informationen zum Rail&Fly-Ticket:
Der Fahrschein gilt bei Hinreise einen Tag vor dem Abflug und am Abflugtag. Bei der Rückreise kann das Ticket am Ankunftstag und einen Tag darauf genutzt werden. Zwischen Hin- und Rückreise dürfen maximal zwölf Monate liegen. Auf dem Reiseweg kann problemlos einen Zwischenstopp eingelegt werden. Hin- und Rückreise müssen jedoch in Richtung Abflughafen bzw. Heimatbahnhof erfolgen.

Für welche Züge kann der Fahrschein genutzt werden?
Das Ticket der 2. Klasse gilt in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC, EC, IRE, RE, RB, S-Bahn, IC-Bus). Die Fahrkarte ist nicht gültig in Sonderzügen (Thalys) sowie im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Eine Fahrkarte für die 1. Klasse können Sie gegen einen geringen Aufpreis dazu buchen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen